Corporate Design DIE VISUELLE KLAMMER

Sichtbare Unternehmenswerte für Mehrwerte und Erfolg: Der Mensch als prähistorischer Jäger entdeckte die Welt mit seinen Augen. Daran hat sich bis heute nichts geändert und das wirkt sich besonders stark im Wirtschaftsleben aus.

DIE VISUELLE KLAMMER

Warum ist Design so wichtig?

Für Ihren ersten Eindruck gibt es nur eine Chance.
Der Kunde von heute ist stark visuell orientiert, und in einer Zeit, wo die Produkte und Dienstleistungen sich immer stärker ähneln, bleibt das Design das wichtigste Differenzierungskriterium – sie muss nicht nur das Auge erreichen, sondern auch Kopf und Bauch.

Über den visuellen Auftritt macht sich der Kunde ein erstes Bild von der Qualität Ihres Unternehmens – daher ist es oft notwendig, sich über die branchenüblichen Verfahrensweisen hinwegzusetzen.

 

 

Design ist eine unternehmerische Investition und kein Luxus. Zeitgemäßes Design als Prozess für Produkte und Dienstleistungen erzeugt einen grundlegenden Mehrwert, der zum nachhaltigen Erfolg führt.

Grade kleine Unternehmen profitieren von einem einheitlichen Auftritt. Einen kleinen Auszug finden Sie im IHK-Report 04-2012 „Damit der Erfolg bleibt

 

Erster-Eindruck_960x200

 

Was ist Corporate Design?

Corporate Design (CD) bezeichnet das gesamte visuelle Erscheinungsbild eines Unternehmens. Es verleiht dem Unternehmen eine eigene Identität, die sich in Farben, Formen und Gestaltung widerspiegelt. Das CD stellt eine visuelle Leitlinie für die einheitliche Gestaltung aller visuellen Komponenten eines Unternehmensauftrittes dar. Ein gutes Corporate Design ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmenskommunikation.

 

Es vermittelt dem Kunden ein klares und eindeutiges Profil der visuellen Unternehmensidentität – es macht das Unternehmen für den Kunden zu einer Marke. Grade kleine Firmen, Unternehmen, Organisationen und andere Einrichtungen profitieren besonders von einem einheitlichen Auftritt.

Corporate Design – der Maßanzug der Ihre Unternehmenswerte sichtbar macht.

>> WAS BEWIRKT CORPORATE DESIGN? <<

 

Werte gestalten. Erfolge haben.

Die Funktion von bewusst gesteuertem und angewandtem Corporate Design, dient primär dem Vertrauensgewinn der Kunden und einer klaren Identifikation auch bei den eigenen Mitarbeitern sowie dem essentiellen Wiedererkennungseffekt. Im Endeffekt führt ein stringent umgesetztes CD zu einem klaren Unternehmensprofil am Markt.

Ein professionell gestaltetes Corporate Design eröffnet Ihrem Unternehmen eine Reihe wirtschaftlicher Vorteile.

 

Herzen-Wertsteigerung_960x125

 

Visualisierung & Glaubwürdigkeit

Der erste Eindruck ist entscheidend
Präsentiert sich ein Unternehmen schlecht, glaubt man nicht an ihre Qualität und nimmt nicht einmal Kontakt auf. In erster Linie wird aufgrund des Äußeren beurteilt. Das Unternehmen muss einen kompetenten Eindruck machen, damit sich potenzielle Kunden überhaupt mit ihm beschäftigen.

 

Konkurrenzfähigkeit und Identifikation

Steigerung der Differenzierung
Durch die Globalisierung ist jedes Unternehmen mit immer mehr Mitbewerbern konfrontiert. Mit professionell gestaltetem Corporate Design kann diesem Konkurrenzdruck begegnet werden. Gute Angebote werden nur von Unternehmen erwartet, die einen entsprechend guten Eindruck vermitteln. Das einheitlich gestaltete Erscheinungsbild verhindert die Verwechslungsgefahr mit anderen Unternehmen und gewährleistet ein eigenständiges Auftreten.

 

Mitarbeitermotivation

Von Innen nach Außen

Eine klare visuelle Identität erhöht die soziale Akzeptanz der Mitarbeiter. Sie fühlen sich zugehörig, sicher, zufrieden und sind motivierter bei der Arbeit. Ganz ehrlich: Wer arbeitet nicht gerne für ein Unternehmen mit visuellem Charakter.

Rationalisierung & einfache Kommunikation

Klare und einfache Kommunikation
Durch professionelles Corporate Design verbessert sich die Funktion der Kommunikationsmittel: übersichtlicher, freundlicher, logischer und effizienter. Gestaltungsrichtlinien und standardisierte Kommunikationsmittel (Vorlagen, Formulare) sparen anschließend wertvolle Arbeitszeit und Kosten.

 

Baukastensystem

Dynamik in der Ordnung

Sind die einzelnen Basiselemente erst einmal definiert, lassen sich anschließend immer passende Lösungen wie in einem Baukastensystem kombinieren, ohne jedes Mal bei null zu beginnen.

>> BESTANDTEILE DES CORPORATE DESIGN <<

 

Fundamentale Erarbeitung

Die Basiselemente sind das Fundament Ihrer gesamten Erscheinung. Durch die einheitliche Festlegung bekommt das gesamte Design – Einheit und Struktur – eine visuelle Klammer.

Ein gutes Corporate Design spricht für sich selbst. Für die Wirkung des Designs ist nicht entscheidend, ob der Betrachter die Bedeutung der einzelnen Elemente erklären kann. Was entsteht ist der Eindruck eines stimmigen und authentischen Unternehmensauftrittes.

 

Auf-Maß_960x82

 

 

 

 

Auf diesem Corporate Design-Fundament werden anschließend alle relevanten Geschäftsdrucksachen, Werbemittel, Webauftritte etc. konsequent umgesetzt.

>> CORPORATE DESIGN IN DER PRAXIS <<

Dynamik innnerhalb der Ordnung

Sind die einzelnen Basiselemente erst einmal festgelegt, lassen sich immer passende Lösungen wie in einem Baukastensystem kombinieren, ohne jedes Mal bei null zu beginnen. Konsequent umgesetztes Corporate Design fördert die Glaubwürdigkeit, steigert die Konkurenzfähigkeit und erhöht den Wert des Unternehmens.

 

Fundament_960x110

 

Corporate Design Anwendungen

Drucksorten
– Visitenkarte
– Briefbogen und Folgeblatt
– Kuverts
– Empfehlungskarte
– Faxblatt
– Lieferschein
– Rechnung
– Formulare
– Vorlagen für Briefe (Templates für Textverarbeitung)
– Blöcke und Post-Its
– Stempel
– Adress-, Paketaufkleber
Werbemittel
– Plakate
– Anzeigen/Inserate
– Direkt-Mailings
– Folder
– Flyer
– Broschüre
Organisations- und Präsentationsmittel
– Powerpointvorlagen
– Flügelmappe
– Deckblätter
– Einladung
– Wegweiser
– Transparente und Poster
– Konferenz-, Seminarmappe
– Namensschild
– Schreibblock
Fahrzeugbeschriftung
– Auto
– Lieferwagen
– LKW
– Waggon
– Container
– sonstige Maschinen und Geräte
Raumgestaltung

– Firmentafel/Schild
– Schaufensterbeschriftung
– Roll-Up, Display
– Leitsystem, Wegweiser
– Hinweis-, Orientierungstafel
– Shopdesign
– Fassadengestaltung
– Wandgestaltung
– Baustellentafel, Bauverkleidung (Gerüstplane)

Werbegeschenke (Merchandising)

– Basisdesign für Merchandising
– Feuerzeug oder Zündhölzer
– Kugelschreiber
– Haftnotiz
– T-Shirt
– Schirm
– Aufkleber
– Button oder Anhänger